Ihr Warenkorb

Ihr Warenkorb ist noch leer.
 

Ihr Merkzettel

Ihr Merkzettel ist noch leer.
DE  USA

Schulte Andreas Ludwig

Andreas Ludwig Schulte wurde 1969 im emsländischen Papenburg nahe der niederländischen Grenze geboren. Musik spielte in seinem Zuhause schon von Beginn an eine große Rolle. Im Alter von 10 Jahren erhielt er beim heimischen Blasorchester, der Kolpingkapelle St. Michael, Papenburg seinen ersten Klarinettenunterricht und wurde nach einigen Jahren Mitglied dieses Blasorchesters.
Mit 16 Jahren begann er ein autodidaktisches Saxophonstudium. Ab diesem Zeitpunkt besuchte er auch regelmäßig Dirigier-Workshops. seit 1990 ist er Dirigent der Kolpingkapelle St. Michael, Papenburg. 1995 begann er dann ein Musikstudium an der Hanzehogeschool in Groningen/Nl. Er studierte dort Jazz und jazzverwandte Musik im Hauptfach Saxophon bei Peter Tjeerdsma und Jan Schomacker. 1999 schloss er sein Studium erfolgreich ab. Schon sehr früh begeisterte sich Andreas Ludwig Schulte für das Komponieren und Arrangieren.
1997 reichte er erstmalig eine Anzahl von Quintetten für Blechbläser beim niederländischen Musikverlag De Haske ein. Seitdem sind verschiedene Werke von ihm bei De Haske, Gobelin, Molenaar und Musikverlag Frank erschienen. Seit 1998 unterrichtet er an der Musikschule des Emslandes e.V., von 2000 bis 2005 übernahm er dort den Posten des Abteilungsleiters für Weiterbildung. Im Rahmen dieser Tätigkeit leitete und organisierte er Weiterbildungskurse für Laienbläser. Unter anderem gibt er Dirigierkurse.

Werke

15 Suchergebnisse
Treffer 1 bis 10
Seite 1 von 2
Seite 1 von 2

musikverlag frank | Industriestrasse 30 | CH-4542 Luterbach | ©2012 - 2017 Peter Frank - Alle Rechte vorbehalten .
©2012 - 2018 Peter Frank

×
ERROR

×